Chili sin Carne
Blitzrezept für veganes Chili

Chili sin Carne

Wer kennt es nicht? Damals… als Menschenmassen noch völlig normal waren… 

Egal ob Umzug, Geburtstags- oder Silvesterparty – sobald viele Menschen zu verköstigen sind, denkt man sofort an Chili. Ob mit Fleisch oder die vegetarisch/vegane Variante: Chili geht einfach immer und zu jeder Gelegenheit. 

Aber Chili kann noch soviel mehr! Neben meinem Basis-Rezept findest du hier auch direkt zwei Ideen für dein Chili: Quesadillas und gebackene Süßkartoffel!

überbackene Süßkartoffel Chili Cheese
vegane Chili Cheese Quesadillas

Starten wir also mit dem Basis-Rezept für das kinderleichte, blitzschnelle Chili: 

schnelles Chili

schnelles Veggie Chili

ein tolles Blitz-Rezept, wenn's schnell gehen darf und die Lust auf Kochen nicht vorhanden ist
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen
Land & Region Mexikanisch
Portionen 4
Kalorien 274 kcal

Zutaten
 

  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 400 g Tofu
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gewürzmischung "Chili con Carne"
  • ggf. etwas Süße z.B. Zucker oder Erythrit

Anleitungen
 

  • Tofu mit Wasser abspülen und anschließend mit Küchenpapier gut ausdrücken. Dann zwischen den Fingern zerkrümeln
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Tofu-Krümel kross anbraten
  • Bohnen, Mais und Tomaten hinzugeben und 5 min. köcheln lassen
  • Mit Salz, Pfeffer, Chili und Chili-con-Carne-Gewürzmischung abschmecken. Je nachdem welche Gewürzmischung du nimmst, brauchst du eventuell noch etwas Süße im Gericht - hier kannst du einfach eine Prise Zucker oder Erythrit hinzugeben.

Notizen

Die Kalorien beziehen sich auf eine Portion und können je nach verwendeten Produkten variieren - die Angabe wurde nach besten Wissen und Gewissen ermittelt. Es besteht kein Anspruch auf Richtigkeit. Bitte gib idealerweise deine verwendeten Zutaten selbst in eine Kalorienapp ein, wenn du sicher gehen möchtest, dass die Werte stimmen.
grüne Punkte: 6
blaue Punkte: 1
lila Punkte: 1
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Nutrition

Calories: 274kcalCarbohydrates: 22.3gProtein: 20.5gFat: 8.8g
Keyword Blitzgericht, einfach, schnelle Küche
Tried this recipe?Let us know how it was!

Hier findest du jetzt die beiden Ideen, wie du dein Chili kreativ nutzen kannst – einfach nur mit Reis oder Brot essen wird auf Dauer ja auch langweilig

überbackene Süßkartoffel Chili Cheese

Chili Cheese Süßkartoffel

Gericht Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen
Land & Region Mexikanisch
Portionen 2
Kalorien

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Backofen auf 220 Grad Heißluft vorheizen
  • Süßkartoffel in Alufolie wickeln und für 60 - 75 min. in den Backofen legen. Die Backzeit variiert mit der Größe deiner Süßkartoffel. Steche einfach nach 45 min. das erste Mal in die Süßkartoffel - sobald die Gabel "gut" durchkommt, kannst du mit Schritt 3 weiter machen
  • Süßkartoffel aus dem Ofen holen, Alufolie öffnen und die Süßkartoffel in der Alufolie längs halbieren.
  • Chili reinfüllen, Käse darauf geben und für weitere 10 min. im Backofen überbacken.
  • *TIPP*: solltest du veganen Käse verwenden, dann benötigt dieser zusätzlich Flüssigkeit um richtig zu schmelzen. Bepinsel den Käse einfach nach der Hälfte der Zeit mit etwas Wasser

Notizen

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
Keyword aus dem Ofen, einfach, kalorienarm, überbacken
Tried this recipe?Let us know how it was!
vegane Chili Cheese Quesadillas

schnelle Quesadillas

Gericht Abendessen, Hauptgericht, Klassiker, Mittagessen
Land & Region Mexikanisch
Portionen 1
Kalorien 647 kcal

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Pfanne erhitzen und einen Wrap hinein legen
  • 10 g Käse auf den Wrap legen und kurz mit einem Deckel bedecken, dass er "anschmelzen" kann
  • Chili gleichmäßig auf dem Wrap verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen
  • den zweiten Wrap darauf legen und warm werden lassen.
    Nach 2-3 min mit Hilfe eines Deckels und eines Pfannenwenders die Quesadilla umdrehen und auch von der anderen Seite bräunen lassen
  • herausnehmen, vierteln und auffuttern 🙂

Notizen

Die Kalorien beziehen sich auf eine Portion und können je nach verwendeten Produkten variieren - die Angabe wurde nach besten Wissen und Gewissen ermittelt. Es besteht kein Anspruch auf Richtigkeit. Bitte gib idealerweise deine verwendeten Zutaten selbst in eine Kalorienapp ein, wenn du sicher gehen möchtest, dass die Werte stimmen.
grüne Punkte: 16
blaue Punkte: 11
lila Punkte: 11
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Nutrition

Calories: 647kcalCarbohydrates: 57.7gProtein: 40.5gFat: 23.7g
Keyword Blitzgericht, einfach, schnelle Küche
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating