Go Back
Tikka Masala

Tikka Masala

leckeres indisch inspiriertes Gericht
4 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen
Land & Region Indisch
Portionen 1
Kalorien 464 kcal

Zutaten
 

  • 50 g Reis
  • 40 g Soja Würfel*
  • 150 g Zwiebel
  • 150 g Paprika
  • 100 ml passierte Tomaten
  • 150 ml Sojamilch light
  • 1 TL Öl
  • Salz, Pfeffer, indische Gewürzmischung

Anleitungen
 

  • Reis nach Packungsanweisung zubereiten
  • Zwiebeln schälen und in Halbringe scheiden. Paprika in Streifen schneiden
  • Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Sojawürfel (trocken!) darin anbraten. Paprika, passierte Tomaten, Sojamilch und Gemüsebrühe (ca. 200-300 ml) dazugeben und für gut 10 min köcheln lassen (falls es zu dickflüssig wird, kannst du noch etwas Gemüsebrühe dazugeben)
  • Mit Salz, Pfeffer und einer Gewürzmischung abschmecken (meine Mischung habe ich mal auf dem Wochenmarkt an einer Bude gekauft - nimm einfach was du hast oder was dir zusagt)
  • optional kannst du am Ende noch 1-2 EL Joghurt unterrühren - dafür darf es aber nicht mehr kochend heiß sein, sonst "flockt" es

Notizen

Die Kalorien beziehen sich auf eine Portion und können je nach verwendeten Produkten variieren - die Angabe wurde nach besten Wissen und Gewissen ermittelt. Es besteht kein Anspruch auf Richtigkeit. Bitte gib idealerweise deine verwendeten Zutaten selbst in eine Kalorienapp ein, wenn du sicher gehen möchtest, dass die Werte stimmen.
grüne Punkte: 11
blaue Punkte: 11
lila Punkte: 11 bzw. 6 wenn du Vollkornreis nimmst
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Nutrition

Calories: 464kcal
Keyword Alltagsgericht, einfach, kalorienarm, Mealprep
Hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich wissen über @leni.isst oder nutze #leniisst