Go Back

niedliches Oster-Schaf-Dessert

dieses niedliche Dessert ist die perfekte Nachspeise für dein Ostermenü
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Dessert, Kleinigkeit, Nachspeise
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Stück
Kalorien 272 kcal

Zutaten
 

  • 1 Rolle Blätterteig (275g)
  • etwas Hafermilch
  • Puderzucker
  • Zimt

Anleitungen
 

  • Blätterteig ausrollen und mit Hilfe der Vorlage den Schafkörper, den Schafkopf und die Öhrchen und die "Kopfwolle" ausschneiden.
    Du solltest 4 Schafe aus einem Blätterteig herausbekommen, wenn du die Teile platzsparend ausschneidest.
  • Apfel entkernen, in Spalten und anschließend feine Scheiben schneiden. Apfelscheiben kreisförmig auf dem Schaf verteilen
  • Anschließend den Blätterteig-Kopf, die Ohren und die "Kopfwolle" auf das Schaf legen
  • Mit Mandelblättchen kannst du noch Augen und Nasen hinzulegen und dann den Blätterteig noch mit etwas Hafermilch bepinseln
  • Die Schafe auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 170 Grad für 20 - 25 Minuten backen. Mein Backofen ist etwas zögerlich, deshalb habe ich nach 25 Minuten noch 5 Minütchen auf Heißluft umgeschalten, damit meine Schäfchen etwas Farbe bekommen.

Nutrition

Calories: 272kcalCarbohydrates: 28.5gProtein: 5.4gFat: 14.4g
Keyword Dessert, einfach, Süßspeise
Hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich wissen über @leni.isst oder nutze #leniisst